Zwei erste Plätze für die DJK-Läufer beim diesjährigen Hanselauf

 

Der 27. Lüner Hanselauf ist vorbei, unser Dank gilt den zahlreichen Helfer an der Strecke und in der Organisation, unseren Sponsoren, dem Zeitnehmer-Team von runtiming und nicht zuletzt den Läuferinnen und Läufern die trotz der widrigen Umstände gestartet sind.

 

 

 

 

Das Wetter meinte es nicht gut mit den Teilnehmern und Organisatoren des 27. Lüner Hanselaufes. Heftiger Dauerregen und kühle Temperaturen hielten doch einige Starter davon ab, trotz vorheriger Onlineanmeldung, an den Läufen teilzunehmen

 

 

Das Starterfeld konnte sich für diese schlechten Wetterbedingungen aber trotzdem sehen lassen.

 

Mit Nina Bungart in der Alterklasse U 14 über 2,08 km in 7:18 Minuten und Heribert Krause über 5 km in der Alterklasse M65, mit der Zeit von 25:34 Minuten, konnten wir zwei Sieger stellen.

 

 

Trainingszeiten

 

Walking und Nordic-Walking

 

 

 

Ab Montag, den  02. Oktober 2017

 

beginnen die Trainingszeiten um 16 Uhr !!

 

 

 

Ab Montag, den 30. Oktober 2017

 

beginnen die Trainingszeiten um 15 Uhr !!

 

 

 

 

Für berufstätige Teilnehmer, wird nach jeweiliger Absprache mit Frauke Thiel und Michaela Wiever, die Übungsstunde ab dem

 

02.10.2017 auf 18 Uhr gelegt,

 

 

selbstverständlich kann hier auch jeder Lauftreff-Teilnehmer teilnehmen.

 

 

 

 

Die DJK SuS Brambauer veranstaltet in

 

Kooperation mit der Firma Euromont,

 

 

 

Christi Himmelfahrt, am 25.05.2017 ab 11 Uhr,

 

 

DIE DESUSGROUP MÖCHTE ALTE TRADITIONEN WAHREN UND LÄDT EUCH AN CHRISTI HIMMELFAHRT ZU EINEM GEMÜTLICHEN BEISAMMENSEIN AM ALTEN STAMMSITZ DER ZECHE ACHENBACH EIN,

 

 

 

auf dem Gelände der Firma Euromont, Brechtener Straße 42.

 

Ein Himmelfahrt-Vatertag-Familientag für alle Vereinsmitglieder, Verwandte und Bekannte.

 

Für Leckeres vom Grill sowie Getränke zu moderaten Preisen ist selbstverständlich gesorgt.

 

Für die Unterhaltung der Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut.

 

 

 

 


 


 

Alles, was Ihr mitbringen müsst, ist gute Stimmung und gutes Wetter, dann steht der gemütlichen Himmelfahrtsfeier nichts mehr im Wege.

 

Wir freuen uns auf Euch.

 

 

Die DJK SuS Brambauer veranstaltet in Kooperation mit der Firma Euromont,

 

 

 

am 15.04.2017 ab 18 Uhr,

 

 

 

auf dem Gelände der Firma Euromont, Brechtener Straße 42,

 

ein Osterfeuer für alle Vereinsmitglieder, Verwandte und Bekannte.

 

Für Leckeres vom Grill sowie Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

 

Alles, was Ihr mitbringen müsst, ist gute Stimmung und gutes Wetter, dann steht dem gemütlichen Osterfeuer nichts mehr im Wege. Wir freuen uns auf Euch.

 

 

 

 

 

Veranstaltungsprogramm zum herunterladen....
Osterfeuer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.3 KB

 

Am Sonntag, den30.04.2017,

 

ab 19 Uhr

 

im Vereinshaus der DJK, Zum Karrenbusch 

 

 

 

Anmeldung und Erwerb der Mindestverzehrkarte in Höhe von 20 bis zum 22.04.2017 bei Rolf Füssner unter 0231-126514 oder 0177 3449197.

 

Bei weniger als 25 Teilnehmer entfällt die Veranstaltung und der bereits gezahlte Teilnahmebetrag wird erstattet.

 

 

 

 

 

Wer gerne das Tanzbein mit DJ Christoph schwingen möchte oder nur Lust hat, den anderen beim Tanzen zu zuschauen oder nur zu klönen, der ist recht herzlich eingeladen, mit uns in d

 

Fachschaftsversammlung am 16. Februar 2017

 

 

Jede Menge Ehrungen standen bei der Fachschaftsfeier des Walking- und Nordic-Walking-Treffs der DJK SuS Brambauer auf der Tagesordnung !

 

 

 

 

 

Zur Fachschaftversammlung mit Siegerehrung der Vereinsmeisterinnen 2016 und der DLV - Lauf- Abzeichen-Teilnehmer, konnte Fachschaftsleiter Hans-Peter Kaffka die 39 Anwesenden im Vereinshaus der DJK begrüssen.

 

In seiner Begrüßungsrede bedankte sich Hans-Peter Kaffka bei den Übungsleitern, für die geleistete Mitarbeit in der abgelaufenen Saison. Weiterhin dankte er allen Helfern, die sich bei den Laufveranstaltungen, wie das Schülersportfest, Hanselauf und Staffelmeisterschaften, mit tatkräftigem Einsatz als Streckenposten oder Helfer im Stadion uns unterstützt haben.

 

Anschließend berichtete Hans-Peter Kaffka in einem kurzen Rückblick über die abgelaufene Saison und über eine zufrieden stellende und stetig wachsende Mitgliederzahl in der Walking und N/W- Gruppe, mit 67 Mitgliedern bis heute. Weiterhin ist ab April der Neuaufbau einer Laufgruppe, in Verbindung mit der Leichtathletikabteilung geplant.

 

Danach wurden die Vereinsmeisterinnen 2016 mit Urkunden und Pokalen über 5 km Walking geehrt. Platz 1 in der Zeit von 37:17 min. erreichte Marion Ketelsen,, Platz 2 ging an Helga Brink in 42:55 min. und Platz 3 an Ilona Hüttner in 44:51 min.

 

 

 

Danach erfolgten die Ehrungen der insgesamt 43 DLV-Laufabzeichen-Teilnehmer, die an mehreren Abnahmetagen, in den Kategorien Walking und Nordic-Walking , die Prüfung ablegten. Dabei ist hervorzuheben,dass mit dem Nordic-Walkingabzeichen in Silber mit Ehrenkranz für die 5. Wiederholung in Folge über 1 Stunde Maria Meihs, Karin Meier, Anita Wasser und Marlies Wesseler,, ausgezeichnet wurden.Über die Gleiche Strecke für die 10.Wiederholung in Folge mit dem Ehrenkranz in Gold wurde Gabriele van Elst geehrt. Ebenfalls die Ehrennadel in Gold, für die 10.Wieder- holung in Folge über 2 Stunden Nordic-Walking ohne Pause, wurde Petra Medzech ausge- zeichnet und bei den Walkerinnen Monika Gillner, Marion Ketelsen, Lidia Korte und Christa Hahn.

 

Das DLV Laufabzeichen ist für uns noch immer ein sportlicher Anreiz. Da wir zwar nur im gesundheitsorientierten, präventiven Bereich laufen, kommt doch manchmal der sportliche Ehrgeiz zum Vorschein “, erklärt Anne Nickeleit ihre Begeisterung für das Nordic-Walking in der DJK..

 

 

 

Zur Vorschau auf 2017 gab Hans-Peter Kaffka bekannt, dass die endgültigen Termine, bedingt durch die jeweilige Situation der Umbaumaßnahmen im Stadion des BV Brambauer, noch abgestimmt werden müssen. Fest terminiert ist bisher nur der 27.Hanselauf am 30.09.2017.

 

 Hier einige Bilder der Veranstaltung .... 

 

Grünkohlessen für Vorstand und Übungsleiter am 21.Januar 2017

 

Das Grünkohlessen der DJK SuS Brambauer gehört zum festen

 

Bestandteil unseres Vereinsleben.

 

 

Zu unserem diesjährigen Grünkohlessen hatten sich 48 hungrige Vorstandsmitglieder, Fachschaftsleiter, Trainer und Übungsleiter bei schönem aber kaltem Wetter im Vereinshaus der DJK eingefunden.

 

Zu Beginn begrüßte der 1.Vorsitzende Rainer Majewski alle Gekommenen recht herzlich und bedankte sich im Namen des Vorstandes bei allen für die rege Teilnahme an den 2016 durchgeführten Veranstaltungen wie das Hallensportfest, das großartige Familienfest auf der Tennisanlage und den Hanselauf im September.

 

Der kurzen Begrüßung folgte dann der Hauptgrund des Abends: Frischer Grünkohl mit Kassler, Kohl- und Mettwurst, dazu dann noch Salz- und Bratkartoffeln

.

 

In kurzweiligen Gesprächen wurde dann über die bevorstehende Saison und den anstehenden Meetings diskutiert… man merkte förmlich, alle sehnten den Saisonstart herbei.

 

 

 

Silvesterlauf um Schloß Schwansbell am 31.12.2016

 

Laufsaison erfolgreich

 

Mit 17 Teilnehmern waren die Walkerinnen und Läufer des Walking- und Lauftreff der DJK SuS Brambauer beim Silvesterlauf in Lünen wieder dabei und ließen eine erfolgreiche Saison 2016 ausklingen.                                          (siehe Presseberichte ) ....                                       

Hier einige Impressionen vom Lauf ...

 

Letzte Änderung:

06.11.2017

Link-Tipps

Unser Ansprechpartner für Siegerehrungen

Partner der DJK
Partner der DJK