Letzte Veranstaltung am 31.Dezember 2014

01.01.2015, LÜNEN 540 Jogger und Walker folgten dem Aufruf zum letzten Lauf des Jahres. Sie fanden sich am Mittwochmittag zum 18. Lüner Silvesterlauf am Startpunkt in der Kampfbahn Schwansbell ein. Das waren zwar weniger als die 677 Teilnehmer 2013, die Organisatoren waren mit der Zahl aufgrund des schlechten Wetters dennoch zufrieden.

So war der Silvesterlauf in Lünen


Hier geht es zur Fotostrecke der

RUHRNACHRICHTEN LÜNEN .....

Fotos: Goldstein


Hier klicken.....



 

Jede Menge Ehrungen standen bei der Jahresabschlußfeier des Walking- und Lauftreffs der DJK SuS Brambauer auf der Tagesordnung !


Zur Weihnachtsfeier mit Siegerehrung der Vereinsmeisterinnen 2014 und der DLV-Laufabzeichen-Teilnehmer, konnten Fachschaftsleiter Hans-Peter Kaffka und der 1. Vorsitzende des DJK-Gesamtvereins, Rainer Majewski die 42 Anwesenden im Vereinshaus der DJK begrüßen.

In seiner Begrüßungsrede bedankte sich Hans-Peter Kaffka bei den Übungsleitern, für die geleistete Mitarbeit in der abgelaufenen Saison. Weiterhin dankte er allen Helfern, die sich bei den Laufveranstaltungen, wie das Schülersportfest, Hanselauf und Walking-Day, mit tatkräftigem Einsatz als Streckenposten oder Helfer im Stadion oder mit Kaffee- und Kuchenspenden, unterstützt haben.

Anschließend berichtete Hans-Peter Kaffka in einem kurzen Rückblick über die abgelaufene Saison und über eine zufrieden stellende Mitgliederzahl in der Walking und N/W- Gruppe, mit 65 Mitgliedern sowie im Lauftreff mit 12 Personen.

Danach wurden die Vereinsmeisterinnen über 5 km 2014 geehrt. Platz 1 in der Zeit von 37:47 min. erreichte Marion Ketelsen, Platz 2 an Anne Peitzmeier in 38:40 min. und Platz 3 an Helga Brink in der Zeit von 40:07 min.

Danach erfolgten die Ehrungen der insgesamt 41 DLV-Laufabzeichen-Teilnehmer, die an mehreren Abnahmetagen, in den Kategorien Walking und Nordic-Walking , die Prüfung ablegten. Mit dem Walkingabzeichen in Silber mit Ehrenkranz wurde Petra Medzech und mit dem Nordic-Walkingabzeichen in Silber mit Ehrenkranz, für die 5. Wiederholung, Conny Engel und Renate Hofmann ausgezeichnet.


Hier einige Bilder der Weihnachtsfeier ......

Mehrkosten für Veranstalter: Leichtathletikverband erhöht Gebühren für Läufer -


Mehrkosten für Veranstalter: Leichtathletikverband erhöht Gebühren für Läufer

KREISGEBIET Auf Laufveranstalter kommen ab dem 1. Januar 2016 Mehrkosten zu. Der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) fordert dann für jeden erwachsenen Läufer, der ins Ziel kommt einen Euro. Bisher mussten die Vereine für jeden Finisher (auch unter 18) 25 Cent bei einem Straßen- und 30 Cent bei einem Volkslauf bezahlen.

mehr....



HANSELAUF 2014 am 27.September

28.09.2014, LÜNEN Am Samstag, 27. September, fand der 24. Hanselauf des DJK SuS Brambauer Lünen statt. Über 350 große und kleine Läufer gingen bei sonnigem Herbstwetter auf die Strecke.


Fotostrecke vom Hanselauf 2014

Hier können Sie die Fotostrecke der Ruhr-Nachrichten einsehen !!

24. Hanselauf am 27. September 2014

Am Samstag, den 27. September 2014

wird wieder der 24. Hanselauf

um die

Halde und am Ufo vorbei in Lünen -

Brambauer, mit Start und Ziel in der Glückauf-Arena gestartet. 

 

... mit einem Klick auf das Bild

kommen sie zur Anmeldeseite .


Weitere Informationen unter

folgender Seite ...

4. DJK Walking Day trotz einiger Hindernisse ein Erfolg !

Bei nicht optimalen Wettertemperaturen war das Meldeergebnis nicht zufriedenstellend !

 

Mit Marion Ketelsen, Platz 10 über die 5 km Strecke, in der Zeit von 37:47 Minuten, Anne Peitzmeier auf Platz 11 in 38:40 Min. und Helga Brink als 17 in 40:07 Min. sorgten für ein gutes Ergebnis der DJK-Starter.  

 

 

Hier einzusehen der Bericht der Ruhrnachten Lünen vom Walking Day 2014.

 

mit Klick auf das Fotosymbol zur Bildergalerie vom Walking Day......

Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre Walking- und Lauftreff

H.-P.Kaffka, Renate Schwarzer, Ursel Kellmann, Christa Hahn, Marlies Wesseler, R.Majewski, Gisela Kalthoff, Erika Sträter, Monika Gillner u. Gretel Richter
H.-P.Kaffka, Renate Schwarzer, Ursel Kellmann, Christa Hahn, Marlies Wesseler, R.Majewski, Gisela Kalthoff, Erika Sträter, Monika Gillner u. Gretel Richter

 

In einer Feierstunde zum 10-jährigen Bestehen des Walking- und Lauftreff der DJK SuS Brambauer fanden sich über 40 Mitglieder im Vereinshaus der DJK ein.

 

Vor 10 Jahren, genau am 27.04.2004 fand die erste Trainingseinheit einer Walkinggruppe mit 16 Teilnehmern statt, davon sind bis heute noch 10 Gründungsmitglieder dieser Fachschaft aktiv dabei und wurden mit einer Urkunde und Blumen, durch die beiden Vorsitzenden der DJK Rainer Majewski und Hans-Peter Kaffka, geehrt.. Zu den gehrten Damen gehörten: Renate Schwarzer, Ursel Kellmann, Christa Hahn, Marlies Wesseler, Gisela Kalthoff, Monika Gillner, Gretel Richter, Anita Wulf, Gesine Guzik und Lidia Korte. Mit Erika Sträter wurde die älteste, aktive Nordic-Walkerin, mit 80 Jahren und 45-jähriger Vereinszugehörigkeit, beglückwünscht.

 

In einem Bericht über die abgelaufenen 10 Jahre, sprach anschließend Hans-Peter Kaffka, ebenfalls Leiter des Lauftreffs, noch einmal in einem Überblick über die Entwicklung der Fachschaft bis heute.

 

Auf Anfrage einiger Damen der Gymnastik-Fachschaft, entschloss sich der Vorstand zur Gründung einer Walking Fachschaft, und ich begann mit den eingangs erwähnten Damen mit dem Training, erklärte Kaffka..

 

Nachdem der Walking- und Lauftreff offiziell seit dem 05. Juli 2005 beim Deutschen Leichathletik Verband eingetragen war, wurde Nordic-Walking mit ins Trainingsprogramm mit aufgenommen.

 

2007 führten wir erstmalig die Abnahme des DLV-Laufabzeichen durch und kürten auch Vereinsmeister . Ebenfalls wurde ein Lauftreff ins Leben gerufen. Durch stetige Zunahme der Mitgliederzahlen kamen Marion Ketelsen, Gabi van Elst und Petra Medzech als weitere Übungsleiter hinzu.

 

Seit 2011 ist unsere Fachschaft Mitausrichter der überregionalen Westfalenwalk-Serie des FLVW. Weiterhin sind unsere Mitglieder als Helfer, bei dieser und anderen Laufveranstaltungen, wie das Hallensportfest,Schülersportfest und Hanselauf, mit tatkräftigem Einsatz als Streckenposten oder Helfer beim Kuchenverkauf und Grillen im Einsatz.

 

Weiterhin erwähnenswert ist die Auszeichnung unseres Walking und NW-Treff`s durch den DLV mit dem Qualitätssiegel „Sehr gut“ am 29.10.2012.

 

Im letzten Jahr hatten wir eine Mitgliederzahl von 63 Damen und Herren im Bereich Walking / Nordic Walking zu verzeichnen.

 

H.Brink-A.Peitzmeier-M.Ketelsen
H.Brink-A.Peitzmeier-M.Ketelsen

 

Im Anschluß wurden dann die Vereinsmeisterinnen aus 2013 über 5 km mit Pokalen und Urkunden ausgezeichnet. Vereinsmeisterin 2013 über 5 km Walking wurde Marion Ketelsen in 36:15 min. vor Anne Peitzmeier, 38:47 min. und Helga Brink in der Zeit von 40:15 min.

 

An einigen Terminen in 2013 gab es wieder die Möglichkeit das Laufabzeichen des DLV zu erlangen. Mit insgesamt 37 Damen und Herren war die Beteiligung wieder sehr gut. Dabei ist hervorzuheben, dass im Walking für die 6.Wiederholung der Stufe 3 ( 2 Std. walken ohne Pause ) - das Laufabzeichen in Silber mit Ehrenkranz an Gesine Guzik, Helga Brink und Elfie Knust verliehen wurde. Bei den Nordic-Walker, ebenfalls für 2 Stunden Nordic-Walking ohne Pause , bekamen Erika Kurtz, Annegret Nickeleit, Klaus Werner, Karin Meier, Anita Wulf, Erika und Theo Tautz das Ehrenzeichen in Silber.

 

Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung

1.Vorsitzender Rainer Majewski - Christa Hahn - Schatzmeister Peter Schulte - Annegret Majewski - Geschäftsführer Jürgen Arend - Pressewart Martin Haak - 2.Vorsitzender Hans-Peter Kaffka - Kassenprüfer Hajo Bellmann - Schriftführerin Inge Werner
1.Vorsitzender Rainer Majewski - Christa Hahn - Schatzmeister Peter Schulte - Annegret Majewski - Geschäftsführer Jürgen Arend - Pressewart Martin Haak - 2.Vorsitzender Hans-Peter Kaffka - Kassenprüfer Hajo Bellmann - Schriftführerin Inge Werner

Auf der Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins der DJK SuS Brambauer wurden zahlreiche langjährige Mitglieder aus unserer Fachschaft für Ihre Vereinstreue ausgezeichnet:

Die bronzene Treuenadel für 15-jährige Mitgliedschaft erhielten:                                                                                      Edeltraud Kantorski

 

Die goldene Treuenadel für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten:
Christa Hahn, Annegret Majewski 

Die goldene Treuenadel mit Ehrenkranz für 50-jährige Mitgliedschaft erhielt:

Rainer Majewski.

 

65 Jahre Mitglied und somit Gründungsmitglied der DJK sind:

Theodor Tautz

Achtung ! Neue Trainingszeiten für Walker und Nordic-Walker

      Ab Montag, den 31. März 2014 beginnen die Trainingszeiten um 18 Uhr !!

 

Als zusätzliches Angebot werden bis zum 24. März 2014, um 18 Uhr, Übungsstunden für Berufstätige in Walking / Nordic-Walking,  angeboten !

Schöner Abschluß einer Saison mit dem Sylvesterlauf in Lünen

Neue Übungsgruppe für Berufstätige startet ab 6. Januar !!

BRAMBAUER 

 Mit 15 Teilnehmern, waren die Walkerinnen und Läufer des Walking- und Lauftreff in der DJK SuS Brambauer, beim Sylvesterlauf in Lünen wieder dabei und ließen eine erfolgreiche Saison ausklingen. 

Obwohl sich der Walking- und Lauftreff in erster Linie als Einrichtung zur Erhaltung und Förderung der körperlichen Fitness versteht, kommt neben der gesundheitsfördernden Prävention auch der sportliche Aspekt nicht zu kurz. Auch in 2014 möchte man die erfolgreiche Trainingsarbeit weiter führen.

 Ab Montag, den 06. Januar 2014, startet jeweils montags um 18 Uhr eine neu gebildete Übungsgruppe für berufstätige Teilnehmer, mit einer Streckenführung über ausgeleuchtete Wegstrecken. Treffpunkt ist am oberen Parkplatz hinter der Tennisanlage.

 

Die nächsten geplanten Veranstaltungen sind am 26.April 2014, mit einer Feier zum  10-jährigen Bestehen des Walking- und Lauftreffs, mit Ehrung der Vereinsmeister und Lauf- abzeichenteilnehmer 2013,  im Vereinshaus der DJK.

Weiterhin laufen schon die Vorbereitungen für den 4.Walking Day am 29.06.2014 in der Glückauf-Arena, sowie für den 24. Hanse-Lauf am 27. September 2014.

 

Impressionen von der Veranstaltung hier...... anklicken !

Letzte Änderung:

06.12.2017

Link-Tipps

Unser Ansprechpartner für Siegerehrungen

Partner der DJK
Partner der DJK