News-Archiv 2016

Glühwein-Lauf am 14.12.2016

 

Zum Abschluß der offiziellen Laufsaison trafen sich 21 Walkerinnen und Walker zu einem abendlichen Glühwein-Lauf. Durch die weihnachtlich geschmückte Heinrichstrasse, vorbei am Restaurant Allegro, ging die Tour in Richtung Waltrop zu „Ida`s Plätzenstube“, wo die Gruppe mit Glühwein und Weihnachtsgebäck empfangen wurde. Großen Zuspruch fand nach Abschluss des Laufes diese Veranstaltung bei vielen Teilnehmern, mit der Bitte, das im nächsten Jahr zu wiederholen.

 

Hier einige Bilder zum Glühwein-Lauf ...... >>>>

 

 


 

Das Training für die Walking und Nordic-Walking-Gruppen,

 

 

von Montag, den 19. Dezember 2016

 

bis Mittwoch, den 28. Dezember 2016

 

entfällt !

 

Nächster offizieller Trainingstermin :       Montag, den 02.01.2017,  um 15 Uhr.

 

Am 31.Dezember 2016 ist für alle Teilnehmer am Silvesterlauf in Lünen, Treffpunkt um 12 Uhr am Vereinshaus zum Fototermin und gemeinsame Abfahrt.

 

 

 

26. Lüner Hanselauf

 

24.09.2016, LÜNEN 340 Teilnehmer konnte der 26. Lüner Hanselauf verzeichnen. Bei besten Bedingungen wurde rund um Bergehalde und Colani-Ei gelaufen.

Gute Platzierungen erreichten auch einige Damen unserer Walking-Fachschaft. Mit Platz 5 in der Gesamtwertung und 1. in der AK 70 wurde Marion Ketelsen in der Zeit von 37:17 min. beste DJK`lerin. Siegerin in der AK W75 wurde Anita Wulf, Platz 2 in AK W60 belegte Helga Brink und in der AK W65 wurde Ilona Hüttner dritte Siegerin.

 

 Hier die Ergebnislisten vom Hanselauf !

 

 Hier geht es zur Fotostrecke vom Hanselauf der RUHRNACHRICHTEN  in Lünen !

 

 

Hier können Sie bei Bedarf ihr

Lieblingsbild bestellen !                  >>>>>>>>>>>>

 

   Bericht vom 26.09.2016                                             Sieger aus dem Märkischen und Sextett aus Eritrea

 

BRAMBAUER Zwei von drei Podestplätzen des 26. Hanselaufs der DJK SuS Brambauer gingen am Samstag in den Märkischen Kreis: Raphael Gösmann vom RC Lüdenscheid 98 gewann den 10-Kilometer-Lauf in 36:57 Minuten vor Michael Erbe von Lokomotive Dortmund und Andreas Schewalje vom TuS Breckerfeld. Applaus gab es für ein Sextett aus Eritrea...(mehr)

 

Hier geht es zur Bildergalerie der DJK vom Hanselauf 2016

 

Hier können Sie einige Impressionen zum Hanselauf von Photobello einsehen>>>>>>>>>>>>

Bericht der Laufzeitschrift "Laufzeit & Condition"
Laufzeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.0 KB

 

Trainingszeiten

 

Walking und Nordic-Walking

 

 

 

Ab Mittwoch, den 05. Oktober 2016

 

beginnen die Trainingszeiten um 16 Uhr !!

 

 

 

Ab Montag, den 31. Oktober 2016

 

beginnen die Trainingszeiten um 15 Uhr !!

 

 

 

Für berufstätige Teilnehmer, wird nach jeweiliger Absprache, die Übungsstunde ab dem 17.10.2016 auf 18 Uhr gelegt,

 

selbstverständlich kann hier auch jeder LT-Teilnehmer teilnehmen.

 

 

 

Die Weihnachtsfeier mit Ehrung der Vereinsmeisterin und Laufabzeichen-Teilnehmer

 

ist für den 07. Dezember 2016 im Vereinshaus geplant, genaue Informationen zum Dezember erfolgen noch rechtzeitig !

 

 

 

 

 

  Bericht vom                07. September 2016

2. Laufabzeichenabnahme über 2 Stunden am 22.August 2016.

Hier anklicken zu den Fotos von der Laufstrecke.

1. Laufabzeichenabnahme in 2016 erfolgt.

Bericht anklicken zum Vergrössern !
Bericht anklicken zum Vergrössern !

 

Trainingszeiten

 

Walking und Nordic-Walking

 

Liebe Walker und Walkerinnen !

 

 

 

 

 

Ab Montag, den 29. März 2016 beginnen die Trainingszeiten um 18 Uhr !!

 

 

 

Hallensportfest am 24. Januar 2016

Maren Kock mischt erfolgreich bei den Männern mit.

Foto : Kiefner

 

Die Deutsche 1.500-Meter-Meisterin Maren Kock hat am Sonntag beim Hallensportfest in Dortmund den Männer-Wettbewerb über 800 Meter für einen beachtlichen Formtest genutzt. Prominente Gäste kamen aus den Niederlanden: Die Zehnkämpfer Eelco Sintnicolaas und Pieter Braun machten den Sieg über die Hürden unter sich aus.

 

 

 

Maren Kock (LG Telis Finanz Regensburg) zeigte sich bei ihrem Hallenauftakt bestens aufgelegt: Mit 2:06,14 Minuten war sie am Sonntag beim Hallenmeeting der DJK SuS Brambauer in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle die schnellste Frau – im Rennen außer Wertung in der Männerkonkurrenz. „Das hätte ich Maren noch nicht zugetraut. Einfach nur super!“ sagte der Regensburger Teamchef Kurt Ring. "Es war ein super Gefühl und mit dem Ergebnis und dem dazugehörenden Feeling habe ich nicht gerechnet", bilanzierte Kock selbst auf Facebook. Der Sieg ging an ihren Freund Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg; 1:51,80 min), der im Vorjahr wie Kock Deutscher Meister über 1.500 Meter wurde.

Wattenscheids schnelle Hürdensprinterinnen waren diesmal auf der Flachstrecke unterwegs: Monika Zapalska (7,57 sec) und Pamela Dutkiewicz (7,59 sec) sorgten in den 60-Meter-Vorläufen für die besten Zeiten, traten dann im Finale aber nicht mehr an. In den Sprint-Wettbewerben der Männer stieg der Deutsche Hallenmeister über 200 Meter Robin Erewa (TV Wattenscheid 01) in die Saison ein, zeigte sich mit seinen 6,97 und 21,47 Sekunden aber noch nicht zufrieden.

Mit Eelco Sintnicolaas war über 60 Meter (6,94 sec), 60 Meter Hürden (7,97 sec) und im Kugelstoßen (14,32 m) der ehemalige Hallen-Europameister im Siebenkampf am Start. Sein niederländischer Landsmann Pieter Braun, U23-Europameister im Zehnkampf, testete ebenfalls in Dortmund über 60 Meter flach (7,21 sec) und 60 Meter Hürden (8,14 sec).

 

 Einzige Starterin von der DJK, war über 800m der weiblichen Jugend U18,  Isabell Bungart am Start und schlug sich ganz beachtlich. In der Zeit von 2:41:83 belegte sie den 3. Platz in diesem Wettbewerb.

Rainer Majewski als Verantwortlicher und sein Helferteam waren mit dem Ausgang dieser Veranstaltung voll zufieden.

 

Die kompletten Ergebnisse hier.....

 

 

Trainingszeiten

 

Walking und Nordic-Walking

 

Liebe Walker und Walkerinnen !

 

 

 

Ab Montag, den 01. Februar 2016 beginnen die Trainingszeiten um 16 Uhr !!

 

Ab Montag, den 28. März 2016 beginnen die Trainingszeiten um 18 Uhr !!

 

 

 

 

Als zusätzliches Angebot werden bis zum 24. März 2016, um 18 Uhr, Übungsstunden für Berufstätige in Walking / Nordic-Walking, angeboten !

 

Letzte Änderung:

06.12.2017

Link-Tipps

Unser Ansprechpartner für Siegerehrungen

Partner der DJK
Partner der DJK